Um aufzuwachen
dort, bist du hier
eingeschlafen, fahr
wohl im Sturme
sind wir noch,
du bist im Hafen!
INS. 1

Ach zahllos sind die heissen
Thranen
Du stets um Dich mein
Auge weint
Und nur die Stunde stillt
mein Sehnen
die ewig mich mit Dir
vereint
INS. 2