OBIEKT ZABYTKOWY
Prawem chroniony
Gmina Grudziądz

SOSNÓWKA
Cmentarz mennonicki założony ok. 1690 r. Zachowany czytelnie układ przestrzenny, liczne nagrobki o wybitnej wartości artystycznej, najstarsze datowane z lat 1691, 1836, 1861, relikty bramy głównej
INS. 1

Für dort erwartet
Dich kein Leiden,
kein Schmerz
und keine Krankheit mehr;
Gott führte Dich zu
schönern Freuden
Und krönet Dich mit
Preis und Ehr'
INS. 2

Hier ruhet
meine liebe gute Mutter
Marie Kopper
geb. Bartel
* 14. 1. 1838
† 30. 5. 1911
--.--
Ruhe sanft
INS. 3

Hier ruht in Gott
unsere herzengute Muter
u. Großmutter
Frau Besitzer
Agneta Ewert
geb. Bartel
geb. 18. Dezbr. 1837
gest. 16 Mai 1909
INS. 4a

Die Mutter, die uns
treu geliebt
Ruhet hier im kühlen
Erdenschoß
Gott hat den Frieden
ihr ???
Nach ???
ein schönes Los
INS. 4b

Hier ruhet
in Gott
der Besitzer Eduard Redantz
aus Grentz
geb. 15 Febr. 1820, gest. 1 Jan 1903.
INS. 5a

Wiederseh'n ist unsere Hoffnung
INS. 5b

Hier ruht in Gott
mein lieber Mann
unser lieber Vater
der Besitzer
Jacob Goertz
aus Schoensee
geb. 10. 5. 1846, gest. 3. 3. 1920.
und unsere geliebte Mutter
Anna Goertz
geb. Wichert
geb. 8. 7. 1855, gest. 2. 6. 1933
INS. 6

Unser Glaube ist
Aufersteh'n
Hoffnung-Wiederseh'n.
Irmer Thorn
INS. 7

Hier
ruht in Gott
der Aelteste hiesiger
Mennoniten Gemeinde
Hofbesitzer
Heinrich Bartel
aus Rossgarten
geb. 12 October 1812,
gest. 22. September 1874.

Friede seine Asche
INS. 8a

Siehe, ich habe Dein Sunden
von Dir genommen und habe
Dich mit Feierkleidern angethan.
Sach 3, v. 4
INS. 8b

Hier ruhht
in Gott
Frau Eva Bartel
geb. Becher aus Schoensee
geb. 30 Nov. 1820, gest. 1 Dec. 1890.
Ruhe Sanft!
INS. 9a

Wenn einst von uns, die Gott vereint,
Der Letzte auch hat ausgeweint,
Dann wird ein frohes Wiederseh'n
Auch ewig unser Glück erhöh'n.

Der gelieb=
ten Mutter
die dankba
ren Kinder.
INS. 9b

Hier
ruht in Gott
mein lieber Mann
unser guter Vater
der Besitzer
Leonhard Bartel
aus Schoensee
geb. d. 22. August 1858
gest. d. 3. October 1897
INS. 10a

O. wie sanft
schläft hier in Frieden
Er, den Pilgerschlaf
in Ruh!
Viel zu früh für uns
hienieden,
deckt ein stilles Grab
Ihn zu.
INS. 10b

Ruhe sanft
INS. 10c

Hier ruht in Gott
Jacob Wichert
aus Schönsee
geb. d. 12 Juli 1810,
gest. d. 10 Februar 1874
Friede seiner Asche
INS. 11a

Denn der Staub muß
wieder zu der Erde kommen,
wie er gewesen ist, und
der Geist wieder zu Gott, der
ihn gegeben hat
Pred. Sal. 12, 7.
INS. 11b

Hier
ruhet in Gott
der Besitzer
Heinrich Ewert
aus Schoensee
geb. d. 7. Marz 1834
gest. d .19. August 1888.
INS. 12a

Ruhe sanft, verschlaf des
Lebens Sargen,
Geliebter Staub den
dieser Hugel deckt!
Einst tagt auch Dir der
Auferstehung Morgen
Wo Gottes Ruf dich zur
Verklarung weckt
INS. 12b

Hier ruht in Gott
mein lieber Gatte
u. Vater
Paul Goerz
geb. 24. Okt. 1881
gest. 12. Sept. 1912
INS. 13a

Christus ist mein Leben
Sterben mein Gewinn
INS. 13b

Hier
ruht in Gott
unsere unvergessliche
Mutter
Elisabeth Bartel
geb. Schröder
geb. d. 8. Februar 1851.
gest. d. 5. September 1908.
INS. 14a

Ruhe sanft in heiliger
[Stille]
Dein Scheiden [war ja]
Gottes Wille
Im Grab [ist Ruh]
Im Leben S[chmerz]
Nu[n ruhe] sanft
Du [Mutter Herz]
INS. 14b

Hier ruht in Gott
mein lieber Mann
unser gute Vater
der Besitzer
David Wichert
geb. 17 Oktbr 1842
gest. 10. Septbr 1904
INS. 15a

Was wo[llt Ihr Euch betr]üben
Da[ß ist] zur Ruh gebracht?
Seid [s]till [Ihr] meine Lieben
Gott [hat es woh[l gemacht
INS. 15b

Hier
schlafst Du Mu[tter],
nun in Fried[en]
Und ruhst im kühlen
Erdenschooss
Got[t hat den Frie]den Dir
[beschieden]
[Nach langem] Weh ein
[schönes] Los
Den letzten schweren Kampf
hast Du vollbracht
O, ruhe sanft in stiller
Grabesnacht!
INS. 16

[Hier schlä]ft
[uns]er liebes, kleines Sohnchen
Erich Bartel
geb. 15. Febr. 1897, gest. 25 Febr. 1899
???
???
???
???
???
INS. 17

He[lene] Bart[el]
geb. ...
(do tego 2 fragmenty innych tablic)
INS. 18

Hier ruht in Gott
unsere liebe Mutter
Marie Wichert
geb. Ewert
geb. 14. [Febr.] 1847,
gest. 16. April 1910.
INS. 19

der Besitze[r]
[Frie]drich ...
aus Jamra[u]
[geb.] d. 10. Juli
INS. 20

Hier
ruht in Gott
mein lieber Vater
Johann Bartel
geb. 3. Novbr. 1853,
gest. 19. Dezbr. 1906.
INS. 21a

Blicke stets so freundlich
wie hienieden
Von dem Sternenzelt
auf mich herab
Ström uns Herz
mir jenen Frieden,
Der auch Dich
empfing in diesem Grab
Dann wird länger
nicht die Thräne fließen
Diese bange Thräne
die nun fließt
Frohlich werd ich
jenseits Dich begrüßen
Wo kein Tod,
wo keine Trennung ist
INS. 21b

Ich liege und schlafe
ganz mit Frieden
de[nn] allein du Herr
hilfst mir dass
sicher wohne.
Ps. 4 v. 9.
INS. 22

H. GROTHE
Grabstein-F[abrik]
GRAU[DENZ]
INS. 23

Hier ruht
in Frieden
unsre liebe Tante die Rentiere
Helene Obst geb. Bartel
geb. 22. Nov.
1848,
gest. 31. Aug.
1898.
INS. 24

Hier ruhen
in Frieden
der Besitzer
Johann Görtz
aus Jamrau
geb. d. 18. Januar 1816,
gest. d.
20. Jan.
1881
INS. 25a

und seine Tochter
Anna Görtz
geb. d. 13. April 1852
gest. d. 16. Mai 1852
INS. 25b

Scheiden ach zerisst
das Herz
Bitter ist der Trennung
Schmerz
Aber wonnereich und schön
ist ein frohes Wiedersehen
INS. 25c

Hier ruht in Gott
mein theurer Gatte
der Besitzer
Siewert
Goertz
aus Jamrau
geb. 9. Marz 1823,
gest. 25. April 1890.
INS. 26a

Die Lieben
die der Tod g[etrennt]
Vereint der Himmel
wieder
INS. 26b

Am Grabe
strahlt des Glaubens
Dicht
Aus heiligen Sternen=
hohen.
Es hofft das Herz mit
Zuversicht
Es kommt ein Wiedersehen
INS. 27a

???
INS. 27b

[geb. 28] April 1843
[gest. 28 F]ebr. 1910

(Heinrich Freitag)
INS. 28

Hier ruht in Gott
[Catharine] Gorbrandt
geb. 21. Juni 1820
gest. 9 April 1901
Ruhe sanft!
INS. 29

Foth
[geb.] 18 Decbr 18...
[gest.] 3. Febr. 18...
INS. 30

??? ???
[geb.] ?? November 188[?]
[g]e[st.] 22 Januar 18[8]?
??? ???
geb. 22 ??? 189?
g[est.] 24. Januar [1???]
INS. 31

Hier ruht in Gott
Heinrich Bartel
* 24.10.1875.
+ 21.3.1938.
INS. 32

Hier ruhen in Gott
unsere liebe Eltern
Gerhard Ew[ert]
[* 4. 4. 1855 + 25. 4.] 1937
[Auguste Ewert]
geb. Franz
* 24. 8. 1853 + 2. 4. 1940
INS. 33

Hier ruht
unsere kleine Tochter
Elise
INS. 34

Hier ruht in Gott
??? Stockmann
[*] ?? Sept. 188?
[+] ?? Nov. [1]???
INS. 35

Leer ...
Du folgst ...
INS. 36

Am Grabe strahlt der
Glaubenslicht
Aus heiligen Himmelshohn
Hier ruhst das Herz mit
Zuversicht
Es kommt ein Wiedersehn!
INS. 37

Hie[r ruht in Gott]
me[in lieber Mann]
un[d guter Vater]
Fe[rdinand] ...
INS. 38

Hier ruht in Gott
uns[ere liebe] Mutter
INS. 39

In des lebens schönster
reichster Blüthe
Brach ihr edles
liebevolles Herz
Schied Ihr Geist der für
die Wahrheit glühte,
Schloss Ihr Auge sich
zu unserm Schmerz.
INS. 40

Hier ruht in Gott
unsre liebe Mutter
Helene Wichert
geb. Ewert,
aus Jamrau
geb. 25. Aug. 1835,
gest. 16. April 1899.
INS. 41

Hier ruht in Gott
Jakob
Wichert
aus Jamerau
geb. 5. August
1866
gest. 14. Februar
1891.
INS. 42

Hier
ruht in Gott
mein theuer Gatte
unser guter Vater
Heinrich
Wichert
aus Jamrau
geb. 6. Februar 1817,
gest. 6. April 1887.
INS. 43

Hier
ruht in Gott
unsere liebe Mutter
Anna
Bartel
geb. Knels
aus Rossgarten
geb. 28. 6. 185[0]
gest. 22. 1?. 1930
INS. 44

Christus [ist mein Leben]
und Sterb[en ist mein Gewinn]

(obok fragment innego krzyża)
INS. 45

Hier ruhen in Gott
INS. 46

Du teure Mutter
die so unermüdlich
Und bis ans Ende
treu gewesen bist
O Ruh un Schoss der Ende
Sanft und friedlich
Bis Dich erweckt
Dein Heiland Jesus Christ
INS. 47

[Hier ruht in Gott]
[un]sere liebe M[utter]
???
INS. 48

(Si/Hild)ebrandt
[geb. B]artel
...n
INS. 49

Ruhe sanft
INS. 50

Vollbracht ist Deine Prufüngszeit
Vollbracht das kummer volle Leid
Vollbracht sind Deine Leiden
Du erntest Himmelfreuden.
INS. 51

[hier ruht in Gott]
[unser lieber Vater]
??? ???
???
???
INS. 52

[R]uhe sanft!
INS. 53

(fragmenety dwóch tablic)
(druga tablica)
[Hier]
[r]uht in [Gott]
[mei]ne liebe [Frau/Gattin]
u. [g]ute [Mutter]
...
...treuer...
...
...ist nie...
...in Gottes...
INS. 54

Hier uht in Gott
unser lieber Sohn
u. Bruder
Herbert
Franz,
geb. 15. Okt. 1892,
gest. 2. Nov. 1908
INS. 55

[Hier]
ruh[t in Gott]
mein l[ieber] ...
INS. 56

LEONHARD BARTEL
1858 - 1897

ORYGINAŁ
W MUZEUM ETNOGRAFICZNYM
W TORUNIU
INS. 57

An keinem
andern Ort,
Wohnt die
ersehnte Ruh.
Nur durch des
Grabes Worte,
Geht man
der Heimat zu.
INS. 58

Hier ruh[t in Gott]
[m]ein lieber [Mann]
INS. 59a

Schw[ieger(vater)]
der [Besitzer]
Daniel ...
aus Jamrau
geb. ?? ??? 1835, ges[t.] ...
INS. 59b

???
???
INS. 60

17 N. D. 93
INS. 61

SARKE S: B:
1691

ORYGINAŁ
W MUZEUM ETNOGRAFICZNYM
W TORUNIU
INS. 62

JACOB VOTH
1822 - 1836

ORYGINAŁ
W MUZEUM ETNOGRAFICZNYM
W TORUNIU
INS. 63

[Hier ruht in Gott]
[meine] lieb[e Frau]
[u. gut]e Mutte[r]
[M]arie
...ner
[geb.] ...nfeld
[*] ?? ?? [1]??? [+] ?? ?? [19]31.
INS. 64

Hier
ruht in Gott
unsre heißgeliebte Gattin
und herzensgute Mutter
Anna Tiahrt
geb. Wichert
geb. 25. Sept. 1871
gest. 28. Dezb. 1896.
Auf Wiederseh'n !
INS. 65a

Was mir Freude schuf im Leben
Umhüllet dieser Erde Raum
Freuden sind im Menschenleben
Nur ein schneller, kurzer Traum
Schlum're sanft, o edles Wesen
Das uns Glück und Liebe gab!
Die mir Alles ist gewesen,
Ruhe sanft in kühhlen Grab!
INS. 65b

Hier ruhet in Gott
unsere teure Mutter
Eva Wichert
geb. Goertz
aus Rossgarten
geb. 14. Dezember 1834
gest. 16. April 1906
INS. 66a

???
INS. 66b

Hier ruhet in Gott
mein teurer Gatte
unser guter Vater
der Besitzer
Johann Wichert
aus Rossgarten
geb. [17] September 1836
gest. 28. Februar 1895.
INS. 67a

Er ging dahin,
den meine Seele liebte
Der treuen Gattin
und der Kinder Glück
Er ist dahin
der wie mein Herz
betrübte
Und läßt uns
trauernd hier zurück
INS. 67b

[Hier ruht in Gott]
[meine liebe Frau]
[unsere gute Mutter]
u. Tante
Margarete Knels
geb. Goerz
aus Schoensee
* 6. 7. 1877
+ 27. 9. 1929
Ruhe sanft!
INS. 68

Weinet nicht mehr
liebe Eltern
Glücklich ist fur mich
das Los
Herrn nun allen
Erdenleiden
Ruh ich sanft
in Gottes Schmah
INS. 69

Hier ruht in Gott
mein lieber Mann
unser guter Vater
Dawid Balzer
* 15. 1. 1848 + 13. 7. 1923

und unsere liebe Mutter
Anna Balzer
geb. Bartel
* 13. 7. 1861 + 25. 8. 1934
INS. 70

Hier ruht in Gott
mein geliebter Gatte
unser guter Vater
Peter Franz
geb. 23. October 1825
gest. 23. September 1888.
INS. 71a

Ein Schlaf nur
ist des Menschen Tod
Er schaffert Ruh
dem Müden,
Nimmt Leiden den
die Bürde ab
Bringt sie zum
ewigen Frieden
Weint nicht, es giebt
ein Wiedersehn
Die Todten werden
auferstehn
INS. 71b

Hier ruht in Gott
unsere liebe Mutter
Catharina Franz
geb. Schroder
geb. 20. Oktober 1839
gest. 15. Januar 1916.
INS. 72a

Schlummre sanft,
Du teure Hülle
In der Erde
Dunkler Gruft
Bis der Vater
in dem Himmel,
uns zum Wiedersehen
ruft.
INS. 72b

Hier
ruhet
in
Gott
Marie Franz
geb. 25. October 1862.
gest. 4.
Juni
1866.
INS. 73a

Sei Gott eine Wiedersehen
INS. 73b

Das Blut Jesu Christi
des Sohnes Gottes
macht uns rein
von allen Sünden

1. Joh. 1. 7.
INS. 74

Hier ruht in Gott
unser gute Mutter
Schwieger u. Großmutter
Maria Franz
geb. Knels
geb. 13. Novbr 1815.
gest. 16. Oktbr 1895.
INS. 75a

Friede sei mit Deiner Asche Friede!
Freudig, Mutter, gingst Du ein
zur Ruh;
Denn der Erde Kampf und
Plage mude
Eiltest Du der bessern Heimat zu.
Mit dem Trost verliessest Du
die Deinen:
Gott wird uns im Himmel
neu vereinen
INS. 75b

Wiedersehen! O mit Entzücken
Vollen wir zum Himmel
blicken
Zu der frommen Vaterland!
Ja Dich den wir hier beweinen
Wird Gott dort mit uns
vereinen
Durch ein unsertrennlich
Band
INS. 76

Hier
ruht in Gott
meine treuliebende
Gattin
unsere gute Mutter
die Besitzerin
Mathilde Fisch
geb. Becker
aus Jamrau
geb. 15. Sept. 1865
gest. 17. Sept. 1909
INS. 77a

Nach langem Leiden,
Bangem Schmerz,
Fand Ruhe nun
Dein gutes Herz.
INS. 77b

Hier ruht in Gott
unser lieber Vater
u. Großvater der Rentner
Johann Wichert
geb. 14. Juni 1819.
gest. 24. August 1903.
INS. 78a


Stets treu in Deinen irdischen
Berufe
Erreichtest Du des Lebens
höchste Stufe
Bis vorwurfsfrei Dein Aug'
entschlief
Als Dich von hier der
Schöpfer rief
Um ewiges leben dir zu
schenken
Die liebe wird stets Dein
gedenken
INS. 78b

Im Schmerz bist von mir
geschieden
Doch lebst Du jetzt in ewigen
Frieden
INS. 79

Hier ruht in Gott
die Besitzerin
Catharine
Wichert
geb. Franz
aus Schönsee
geb. 10 Juni 1820
gest. ?? ??? 1896
INS. 80a

???
INS. 80b

Hier
ruhet in Gott
meine liebe Frau
unsere gute Mutter
Emilie Bartel
geb. Becker
* ?. ?. 1867
+ 26. 12. 1932
INS. 81

[Hier ruht in Gott]
???
Gattin u. Mutter
[die Besitzerfrau]
[Anna] Schröder
[geb. Goertz]
[geb. 11 Febr 1871 gest.] 14 [Juni] 1899
???
[Ger]hard Schröder
[geb.] ?? ??? 1895 gest. ?? ??? 1[8]95
INS. 82a

...
INS. 82b

Hier
ruht in Gott
die Besitzerin
Maria Sc[hröde]r
geb. Bartel
aus Schönsee
geb. 23. Januar 1845,
gest. 31. October 189[2]
INS. 83a

Du ruhest nun in stillen
Frieden
Die unser Herz im Tod
noch liebt
Ach viel zu früh von uns
geschieden
Hat tief die Trennung
uns betrübt
Doch lag es in des
Höchsten Plan
Was Gott thut das ist
wohlgethan
INS. 83b

Bei Gott ein Wiedersehn
INS. 84

Hier ruht in Gott
unser lieber Vater
der Rentier
David
Schröder,
geb. 8. April 1843,
gest. 28. Dez. 1917.
Der Herr wird mich auferwecken
zum ewigen Leben
2 Makk 7, 9.
INS. 85

HERMANN BARTEL
SZYNYCH
* 13. 8. 1890
+ 13. 9. 1939
INS. 86

Hier
ruhen in Gott
Simon Becker
geb. 25. Nov. 1833
gest. 13. Mai 1899
und dessen Ehefrau
Caroline Becker
geb. Steltner
geb. 10. Febr. 1840
gest. 1. April 1898
INS. 87a

Ihr sollt uns
unvergesslich sein
Die Thränen die
wir Euch jetzt weihn
Versiegen einst
beim Wiedersehn
Wenn wir Euch nach
zum Himmel gehn
INS. 87b

Ihres Lebens harte
Leiden
Werden jenseits ihr
versüsst
Nun lebt Sie in Himmels
freuden
Wahrend unsre Thräne
fliesst
INS. 88a

So schlummre sanft Du Gatte
und Vater
Das Grab entriss Dich uns
zu früh
Du warst uns Schutz Du warst
Berather.
Ach wir vergessen Deiner nie.
INS. 88b

Hier
ruhet
in Gott
[M]aria Bartel.
[geb.] 26. April 1851
[gest. ?? M]ai 1865
INS. 89a

Ich liege und schlafe ga[nz mi Frieden]
denn allein
Du Herr hilfst mir, [dass ich sicher wohne]
INS. 89b

7. N[ov] ...
INS. 90a

...
INS. 90b

Hier
ruht in Frieden
mein lieber Mann
unser guter Vater
der Besitzer
Heinrich Franz
* 24. 11. 1857
+ 6. 11. 1928
INS. 91a

Zum Gedenken
an unsere lieben Sohn
u. Bruder
Erich Franz
* 20. 10. 1895
gefallen in Frankreich
+ 15. 4. 1918
INS. 91b

???
Wichert
???
???
INS. 92

Hier ruht in Gott
???
Heinrich
Wichert
a[us] Schons[ee]
geb. [22 Februar] 1[845]
gest. 11 October 1892
INS. 93

Hier ruht in Gott
unser liebes kleines Sohnchen
Erich Knels
geb. 4. Septbr 1901,
gest. 1. Marz 1902
Kaum geboren, ging verloren
unser süßes Glück - Gottes Willen
zu erfüllen, rief ein Engel Dich zurück.
INS. 94

Hier ruht in Gott
unsere liebe Mutter
Mathilde
Redantz
Stockmann
geb. 1. 3. 1845
gest. 19. 4. 19[18]
Auf Wiedersehen!
INS. 95

Hier ruht
in Gott
der
Rentner
[Edua]rd Beck[er]
[a]us Jamrau
[geb.] d. 5. April 18...
INS. 96

Vollbracht ist
Deine
Prufungszeit,
Vollbracht das
kummervolle Leid
Vollbracht sind
deine Leiden
Du erntest
Himmelsfreuden
INS. 97

Vollbracht
ist Deine Prufungszeit,
Vollbracht das kummervolle Leid
Vollbracht
sind deine Leiden
Du erntest
Himmelsfreuden
INS. 98

Hier ruht in Gott
mein teurer Gatte
unser g[uter] Vater
der Rentie[r]
Johann Ewert
geb. 10. Febr. 1815.
gest. 2. Juli 1897.
INS. 99a

O was sind des Lebens Leiden
Gegen jene Seligkeit!
Was die Thränen gegen Freuden
Einer ganzen Ewigkeit?
Was die Kämpfe kurzer Stunden
Die deckt glücklich überwunden
gegen jener Siegerlohn
an des Totenrichters Thron!
INS. 99b

CMENTARZ MENNONICKI
W SOSNÓWCE Z 1691 R.
INS. 100

Hier ruht
in Gott
der Besitzer
Johann Kopper aus Jamrau,
geb. 14. September 1832, gest. 13. Januar 1882.
Ruhe sanft
INS. 101

geb. 17. December
1817
gest. 20. Januar
1894

(Maria Goertz z domu Goertz)
INS. 102

Hier ruht
in Gott
unsere liebe Mutter
Frau Anna Goertz geb. Ediger,
geb. 16. April 1809, gest. 5. Januar 1893.
Ruhe sanft.
INS. 103a

Gute Mutter hier an Deiner Grabestelle
Wo ist manche Thräne unser Auge trübt,
Steht der Glaube Trost für unsere Seele,
Da' z eg jenseits seinem Tod mehr giebt
INS. 103b

Hier ruht
in Gott
unser theurer Gatte und Vater
der Besitzer Jacob Wichert aus Dorposch,
geb. 19. September 1833, gest. 18 Januar 1888.
INS. 104a

Du ruhest nun in stillen Frieden
Die unser Herz im Tod noch liebt
Ach viel zu früh von uns geschieden
Hat tief die Trennung uns betrübt
Doch lag es in des Höchsten Plan
Was Gott
thut das ist
wohlgethan
INS. 104b

Hier ruhet
in Gott der
Hofbesitzer
Johann Bartel
aus Schönsee
geb. 3. Maerz 1811,
gest. 16. September 1861.
INS. 105

Hier
ruhet
in Gott
der Hofbesitzer Johann Bartel
aus Schönsee
geb. 6. Januar 1836
gest. 8. November 1875.
INS. 106a

Ich bin die Auferstehung u. das Leben
Wer an mich glaubt, der wird leben
ob er gleich stürbe.
Und wer da lebt und glaubt an mich
der wird
nimermehr
sterben
Ob. Joh. 11.
v. 25, . 26.
INS. 106b

Maria Schröder
geb. 22. Oct. 1884, gest. 18. Nov. 1885
Wielhelm Schröder
geb. 20. Dec. 1885, gest. 24 März 1886.
INS. 107a

Zwischen Thälern Luft und Höhen
Rauscht das Trestwort: Wiedersehen!
INS. 107b

Hier ruht in Gott
der Hofbesitzer und
Aeltester der hiesigen
Mennoniten Gemeinde
Jacob Wichert
aus Schönsee
geboren d. 15ten Februar
1796
gestorben d. 6ten Maerz
1861
INS. 108a

Wie lieblich sind deine
Wohnungen Herr Zebaroth!
Meine Seele verlanget und
schnel sich nach den Verhofen
des Herrn mein Leib und
Seele freuen sich in dem leben
digen Gott.
INS. 108b

JACOB VOTH
GEBOREN ZU
OSTROWER
KAEMPE
ANNO 1822
DEN 26. FEBR.
GESTORBEN
ANNO 1836
DEN 30 APRIL
INS. 109a

DER ENGEL DES
HERRN LAGERT SICH
UM DIE HER, SO IHN
FUERCHTEN UND
HILFT IHNEN AUS
ALLER IHRER NOTH
PSALM 34. v. 8
INS. 109b

∙T∙S∙B∙
DEN∙3AP∙
ANO∙1691∙
SARKE:S:B∙
∙(ligatura TS)∙
INS. 110